20. Plattdeutscher Lesewettbewerb im Kreis Steinfurt 2017/2018

Es ist wieder soweit! – „Nun wüllt wi wär platt köern!“

Der Kreisheimatbund Steinfurt führt in Zusammenarbeit mit den Sparkassen im Kreis Steinfurt im Schuljahr 2017/2018 wieder einen Plattdeutschen Lesewettbewerb durch.

Wir bitten Sie ganz herzlich, sich doch möglichst zahlreich mit Ihren Schüler/innen an diesem Wettbewerb zu beteiligen. Die Durchführungsbestimmungen und Wettbewerbsbedingungen entnehmen Sie bitte der Anlage.

Ausdrücklich betonen wir, dass die Teilnahme am Kreiswettbewerb nur den Siegern des Schul-wettbewerbs vorbehalten ist. Einzelteilnehmer können nicht berücksichtigt werden!

Zur besonderen Beachtung:

Die Anmeldung zur Teilnahme sollte bis spätestens 15. Dezember 2017 erfolgen.

Dürfen wir auch auf Ihre Unterstützung bauen?

Für Ihr Mitwirken bedanken wir uns im Voraus.

 

Mit freundlichen und aufmunternden Grüßen

Reinhild Finke

Kreisheimatbund Steinfurt e. V. und Kreisheimatpflegerin

 

P.S.: Bitte wenden Sie sich auch an den örtlichen Heimatverein, der wird Sie sicherlich gern unterstützen. Wir haben die Vorsitzenden entsprechend informiert.

 

Materialien

1) 20. Plattdeutscher Lesewettbewerb

2) Anschreiben Schulen

3) Anmeldung zur Teilnahme

4) Bewertungsbogen

5) Meldung der Schulsieger

6) Wettbewerbsbedingungen 2017/18

7) Gesamtunterlagen (PDF)

Von |2017-11-04T09:36:43+00:0029. September 2017|Kategorien: Allgemein, Jugendarbeit, Plattdeutsche Sprachpflege|Kommentare deaktiviert für 20. Plattdeutscher Lesewettbewerb im Kreis Steinfurt 2017/2018

Über den Autor: