Snat, Snad, Schnat oder Schnad?

Von Dr. Christof Spannhoff Beliebte gesellige Veranstaltungen von Heimatvereinen in der Region sind heute die sogenannten “Schnadgänge”. Schnad ist ein altes niederdeutsches Wort und bedeutet ‚Grenze‘. Die von den Heimatvereinen durchgeführten Grenzgänge sollen also an eine Zeit erinnern, als es noch keine amtliche Kartierung gab und man sich anderer Mittel bedienen musste, um den Grenzverlauf [...]

Von |2018-11-22T13:37:15+01:0031. August 2015|Kategorien: Allgemein, Archiv und Medien, Familien- und Ahnenforschung, Museumsarbeit, Natur- und Landschaftspflege, Plattdeutsche Sprachpflege|Kommentare deaktiviert für Snat, Snad, Schnat oder Schnad?