Tag des offenen Denkmals am 08.09.2019

Rund 8.000 historische Baudenkmale, Parks oder archäologische Stätten sind Teil von Deutschlands größter Kulturveranstaltung. Anlässlich des 100-jährigen Bauhausjubiläums steht der Tag des offenen Denkmals unter dem Motto: „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“. Vielerorts stehen revolutionäre Ideen oder der technische Fortschritt, die ein Denkmal ausmachen, im Fokus. Denn was heute als alt erscheint, war nicht [...]

Von |2019-09-23T23:00:56+00:003. September 2019|Kategorien: Allgemein, Bau- und Denkmalpflege, Jugendarbeit, Museumsarbeit|0 Kommentare

Kreis Steinfurt lobt erstmalig Heimat-Preis aus

Heimat-Preis NRW 2019 Der Kreis Steinfurt lobt 2019 zum ersten Mal den Heimat-Preis NRW 2019 aus. Ziel ist es, herausragendes ehrenamtliches Engagement auf dem Gebiet der Heimat- und Brauchtumspflege zu würdigen und bekannt zu machen. Noch bis zum 30. August 2019 (Einsendeschluss) können sich Projekte und Initiativen bewerben, oder vorgeschlagen werden. Das Land NRW stellt [...]

Netzwerk Heimatverein Digital wächst

Präsentation in Stenings Scheune in Altenberge   Auf Einladung des Kreisheimatbundes Steinfurt fand am 15. Juli 2019 in Stenings Scheune (Heimatverein Altenberge) die Präsentation des "Netzwerks Heimatverein Digital" durch Dr. Klaus-Werner Kahl, 2. Vorsitzender des Heimatvereins Riesenbeck, statt. Rund 40 Teilnehmer lauschten gespannt den Ausführungen des Referenten und waren begeistert von den Möglichkeiten, die das [...]

Von |2019-07-19T11:01:34+00:0015. Juli 2019|Kategorien: Allgemein, Archiv und Medien, Familien- und Ahnenforschung, Museumsarbeit, Schrifttum|Kommentare deaktiviert für Netzwerk Heimatverein Digital wächst

„Die Hof- und Familiennamen auf ‘-meier’ im Tecklenburger Land“

Symposion | 16.11.2018 | 09:00 – 16:45 Ein jeder trägt ihn mit sich – seinen Familiennamen. Er ist ein wichtiger Teil unserer Identität. Der Familienname markiert unserer Zugehörigkeit zu einer Familie. Was er bedeutet oder wo er herkommt, wissen allerdings nur die wenigsten von uns. Nicht zufällig erfreut sich deshalb derzeit die populäre Erklärung einzelner Familiennamen [...]

Von |2018-09-11T09:34:04+00:0011. September 2018|Kategorien: Allgemein, Archiv und Medien, Familien- und Ahnenforschung, Museumsarbeit, Schrifttum|Kommentare deaktiviert für „Die Hof- und Familiennamen auf ‘-meier’ im Tecklenburger Land“

Neue Seminare des Westfälischen Heimatbundes 2018

Informationen zu den aktuellen Seminaren des Westfälischen Heimatbundes (WHB) finden Sie HIER

Von |2018-04-04T10:52:23+00:004. April 2018|Kategorien: Allgemein, Archiv und Medien, Museumsarbeit|Kommentare deaktiviert für Neue Seminare des Westfälischen Heimatbundes 2018

Kreisheimattag 2017 – Wo die Ems am schönsten ist

Samstag, 14. Oktober 2017 Haus Hovesaat in Rheine, Hengemühlenweg 19   Liebe Heimatfreundinnen und Heimatfreunde, unter dem Motto "Wo die Ems am schönsten ist - Geschichte und Kultur entlang eines Flusses" veranstaltet der Kreisheimatbund Steinfurt seinen diesjährigen Kreisheimattag in Rheine. Alle Mitgliedsvereine sowie interessierte Heimatfreundinnen und -freunde des Kreises Steinfurt sind herzlich eingeladen. Auch über [...]

Von |2017-09-14T08:33:47+00:0014. September 2017|Kategorien: Allgemein, Archiv und Medien, Bau- und Denkmalpflege, Familien- und Ahnenforschung, Jugendarbeit, Museumsarbeit, Natur- und Landschaftspflege, Plattdeutsche Sprachpflege|Kommentare deaktiviert für Kreisheimattag 2017 – Wo die Ems am schönsten ist

Ausstellung „200 Jahre Kreis Steinfurt“ bei der Nacht der Museen 2017 in Rheine

Die zum Jubiläum 2016 erarbeitete Ausstellung „200 Jahre Kreis Steinfurt“ war ein voller Erfolg. Sie ist noch einmal im Rahmen der Nacht der Museen 2017 in Rheine zu sehen. Ausgestellt wird in der Tenne des Haupthauses auf der Fachwerkhofanlage Pöpping, das ebenfalls mehr als 200 Jahre alt ist. Das Ehepaar Pöpping und Heinz Schulte vom [...]

Von |2017-11-16T08:51:50+00:0026. Juli 2017|Kategorien: Allgemein, Museumsarbeit|Kommentare deaktiviert für Ausstellung „200 Jahre Kreis Steinfurt“ bei der Nacht der Museen 2017 in Rheine

Ausstellung „Alte Münsterstraße Teil 1“ des Heimatvereins Greven

Die Ausstellung beginnt am 15.07. und endet am 29.08. Die Öffnungszeiten sind am Montag von 15-17 Uhr sowie Mittwoch und Samstag von 10-12 Uhr in den Räumen der Alten Post in Greven. Gruppen können auf Anfrage gesonderte Termine mit Führung bekommen. Dieses Ausstellungsformat hat bereits einen festen Platz in den Sommerferien. So wurden in den [...]

Von |2017-07-08T08:45:17+00:004. Juli 2017|Kategorien: Allgemein, Museumsarbeit|Kommentare deaktiviert für Ausstellung „Alte Münsterstraße Teil 1“ des Heimatvereins Greven

Aktionstag am Sachsenhof in Greven-Pentrup am 09.07.2017

Wie jedes Jahr zeigt der Arbeitskreis Sachsenhof am Aktionstag einen bunten Strauß seiner Aktivitäten. Ziel des Aktionstages ist es, den Besuchern ein möglichst anschauliches und lebensnahes Bild frühmittelalterlicher sächsischer Lebensweise zu vermitteln. An den jährlich stattfindenden Aktionstagen können die Besucher selbst erleben, wie die Menschen im 6. - 8. Jahrhundert nach Christus gelebt haben könnten [...]

Von |2017-07-05T07:09:24+00:004. Juli 2017|Kategorien: Allgemein, Museumsarbeit|Kommentare deaktiviert für Aktionstag am Sachsenhof in Greven-Pentrup am 09.07.2017

Ein mögliches Datenbankprojekt?

Ibbenbürener Volkszeitung vom 26. April 2017 Für Rückfragen und weitergehende Informationen zu dem geplanten Projekt steht Dr. Klaus-Werner Kahl gern zur Verfügung: Bornholtstr. 20 48477 Riesenbeck Tel. 05454 76 19 kwkahl@plattdeutsch.net