Einladung Jahrestagung 2017 (pdf)

Die diesjährige Tagung der Fachbereiche Natur und Umwelt und Bau- und Denkmalpflege findet am

Samstag, den 20. Mai 2017 statt.

Thema: Mühle Bohle und naturkundliche Wanderung am Dütetal

Wir laden recht herzlich zur Tagung ein.

Zu Beginn wird eine Führung unter fachkundiger Leitung durch die Innen- und Außenanlagen der Mühle Bohle stattfinden. Das Industriedenkmal wurde 1992 unter Schutz gestellt und seitdem umfangreich restauriert.
Anschließend führt eine naturkundliche Exkursion entlang der Düteaue. An dem in Teilbereichen noch naturnahen Gewässerverlauf werden die typischen, prägenden Elemente eines Fließgewässers erläutert. In den teilwiese intensiv genutzten Auenwiesen werden floristische Besonderheiten gezeigt. Im weiteren Exkursionsverlauf werden nordwestlich von Wersen die für diesen Landschaftsraum typischen
Kalksteinmauern angesteuert, um hier Mauerraute und Streifenfarn zu sehen. Abschließend gibt es noch einen Abstecher zum Naturschutzgebiet Sumpfwiesen am Küsterkamp, in dem typische Arten
der Feuchtwiesen vorgestellt werden.

Bei Kaffee und Kuchen wird die Tagung ab ca. 17:00 Uhr in der Mühle ausklingen.

ORT und ZEIT:

Samstag, 20. Mai 2017
um 14:00 Uhr

Mühle Bohle
Mühlengrund 10
49504 Lotte-Wersen

Parken bitte im Bereich der Zufahrten zur Mühle.

Um besser planen zu können, bitten wir um eine Anmeldebestätigung per E-Mail oder telefonisch bis zum 12.05.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme.

gez. Dr. Peter Schwartze
(Fachbereichsleiter Natur und Umwelt)
schwartze@kreisheimatbund-steinfurt.de

gez. Michael Mäscher
(Fachbereichsleiter Bau- und Denkmalpflege)
maescher@kreisheimatbund-steinfurt.de

gez. Reinhild Finke
(Vorsitzende)